Besuch bei der Stadtgemeinde Hallein

Die 3.und 4. Klasse besuchte am 11. April 2005 das Rathaus von Hallein.
Im großen Sitzungssaal wurden wir von Bürgermeister Dr. Christian Stöckl empfangen,
der uns das Gemeindewesen erklärte und unsere Fragen geduldig beantwortete.
Zum Abschluss bedankten wir uns noch mit einem kleinen Ständchen.
Anschließend bekamen wir bei einer Führung durch die verschiedenen Abteilungen des Rathauses
einen Einblick in die zahlreichen Aufgaben, die auf dem Gemeindeamt erledigt werden.
Den Buben hatte es natürlich die Polizeiwachstube besonders angetan.
Besonders spannend wurde es dann noch bei der Durchführung einer Bürgerbefragung zum Thema „Olympia 2010“. Jeder von uns durfte in der Wahlkabine einen Stimmzettel ausfüllen und in die Wahlurne werfen. Das Wahlkomitee zählte anschließend die Stimmen aus und verkündete das Ergebnis. Es lautete 16 : 8 für Olympia.
Ganz besonders möchten wir uns hier bei Mag. Erich Angerer, Jakobs Papa, bedanken, der diesen interessanten Besuch und den lebensnahen Unterricht in Demokratie für uns organisiert hat!