Schreib- und Malwerkstatt mit Kinderbuchautor Thomas Hauck –

Vernissage in der Stadtbücherei Hallein

Zum zweiten Mal arbeitete der beliebte Autor Thomas Hauck heuer bereits mit den Schülern der 4. Klasse zusammen. Diesmal sollten Geschichten und dazu passende Bilder entstehen, zum Thema „DÜRRNBERG“.

Jedes Kind wählte sich ein Thema und erfand dazu eine fantasievolle Geschichte. Danach überlegten sich die Kinder die bildnerische Gestaltung ihres Themas und verwoben Text und Bild malend, schreibend, zeichnend, reißend und klebend zu einem Gesamtkunstwerk.

In einer Vernissage in der Stadtbücherei , die von Kulturstadträtin Eveline Sampl – Schiestl eröffnet wurde, präsentierten die jungen Künstler ihre Werke und lasen aus ihren eigenen Texten vor.