Erstkommunion 2005


Am 24. Mai 2005 feierten 11 Kinder (3 Buben und 8 Mädchen) das Fest der Erstkommunion.
Die gesamte Schule und die Pfarrgemeinde beteiligten sich daran, so dass es ein gelungenes Fest wurde.

Die Kinder hatten sich in der Schule und in Tischgruppen auf den Empfang der Kommunion vorbereitet.
Heuer wählten wir als Zeichen den Fisch. Bei den Fürbitten erklärten die Kinder die symbolische Bedeutung des Fisches für uns Christen und hefteten dazu Zeichnungen auf ein Fischernetz. Auf ihrem Vorstellungsplakat "schwimmen" sie gemeinsam mit Jesus durch das Meer der Zeit, wobei sie sich zu einer Gemeinschaft zusammengetan haben und Jesus als ihr "Auge" ihnen den Weg zeigt.

Zum Betrachten die Bilder bitte anklicken!